Umkehrosmose Membranelement ESPA2 LD 4040

Art.Nr.: EMUOESPA2LD40

« Zurück zur Kategorie

EUR 328,57 - EUR 357,14
zzgl. 19 % USt

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1-2 EUR 357,14
3-5 -4 % EUR 342,86
>= 6 -8 % EUR 328,57
  • Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
  • Gewicht 16.00 kg


Zahlungsweisen:

Vorkasse PayPal

Bewertung: 0.0 von 5

Produktbeschreibung

Hydranautics ESPA2 LD 4040
Umkehrosmose
Membranelement

Die Energie, die benötigt wird, um RO-Speisewasser unter Druck zu setzen, trägt am meisten zum Gesamtenergieverbrauch der RO-Anlage bei. ESPA-Membranen sind die Wahl für Anwendungen, die eine hohe Energieeffizienz mit uneingeschränkter Produktivität und Salzabgabe verlangen. ESPA-Elemente arbeiten bei deutlich niedrigeren Drücken und erzeugen in einer Reihe von Wasseraufbereitungsanwendungen qualitativ hochwertiges Wasser, wodurch Energiekosten eingespart werden.

ESPA-Membranen werden bei der Behandlung von Trinkwasser, industriellen Prozesswässern, der Rückgewinnung und Wiederverwendung von kommunalem und industriellem Abwasser aufgrund dieser außergewöhnlichen Leistungsfähigkeit eingesetzt. Diese Membranen dienen auch als Teil von Polieranlagen in Meerwasserentsalzungsanlagen, wenn die Borabstoßung kritisch ist.

ESPA2-LD sind Brackwassermembranen die mit einem niedrigem Druck betrieben werden. Sie besitzen die patentierte Low Differential LDTM-Technologie, um kolloidales Fouling zu minimieren.

ESPA2-LD-Membranen verwenden einen patentierten Abstandshalter (Spacer), der kolloidales Fouling verhindert und die Wirksamkeit der Membranreinigung erhöht. Daher muss die ESPA2-LD-Membran nicht häufig gereinigt werden, was die Behandlungskosten senkt und bietet gleichzeitig extreme Haltbarkeit und konstante Leistung.

Technische Daten ESPA2 LD

Membranpolymer: Verbundpolyamid
Aktiver Membranbereich : 80 ft²
Feed Spacer:  0,864 mm

Verpackung der Umkehrosmosemembrane

Das Membranelement wird mit Dichtung, Verbindungselement und O-Ringen geliefert. Das Element ist versiegelt in einem Polyethylen Beutel mit einer < 1,0% Natriummetabisulfit Lösung. Stoßfest und Transportsicher in einem Karton verpackt.