Kaliumpermanganat
1 kg Behälter

UN 1490 / Verpackungsgruppe II, 5.1 / ADR 1.1.3.6 = 15 Punkte

Art.Nr.: KMNO4-5

« Zurück

EUR 23,00 - EUR 27,90
Preis netto: EUR 23,45

inkl. 19 % USt

Mengenrabatt
(Preise Inkl. MwSt.)

Anzahl Einzelpreis pro Kilogramm
1-2 EUR 27,90 EUR 27,90
>= 3 -17.6 % EUR 23,00 EUR 23,00
  • Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
  • Gewicht 1.00 kg


Zahlungsweisen:

Vorkasse Barzahlung PayPal

Bewertung: 0.0 von 5

Produktbeschreibung

Kaliumpermanganat KMnO4 Pulver UN 1490
im 1 kg Behälter

 

Achtung:Bei einer Bestellung benötigen wir eine von Ihnen ausgefüllte Endverbleibserklärung. Bitte senden Sie uns das über der Artikelbeschreibung abgelegte Formular ausgefüllt und unterschrieben an info@wasseraufbereitung-shop24.de nach der Bestellung zu. Wir sind verpflichtet die Ware erst nach vorliegender Endverbleibserklärung zu versenden.

Lieferung nur an Personen über 18 Jahre und nach Vorlage eines gültigen Personalausweises. 

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ist eine Abgabe nur an gewerbliche Kunden möglich!

 

Oxidationsmittel für die Grünsand Filteranlagen

Das Kaliumpermanganat wird als Oxidationsmittel bei der Regeneration von Greensand Filteranlagen eingesetzt. Das Mittel wird in den Kaliumpermanganat Lösebehälter eingefüllt und über einen Siebboden mit Wasser aufgelöst. Bei der Regeneration wird dann das Mittel stark vereinfacht über das Greensand Filtermaterial geleitet.

 

Einsatz und Verwendungszweck von Kaliumpermanganat

  • Analytik im Labor
  • Regenerationsmittel zur Oxidation und Ausfällung von Eisen und Mangan in Greensand Filteranlagen

 

Lagerung von Kaliumpermanganat KMnO4

 

  • Kaliumpermanganat muss vor direkter Sonneneinstrahlung gelagert werden
  • Geöffnete Behälter & entsprechend nach Gebrauch zur Lagerung des Restinhaltes wieder richtig verschlossen werden
  • Kein Lagern zusammen mit anderen chemisch brennbaren Substanzen
  • Schränke sind zu verschließen, damit sie für Kinder nicht zugänglich sind.
  • Reste von Kaliumpermanganat darf nicht ins Grundwasser gelangen

 

 

Kennzeichnung Kaliumpermanganat (KMnO4)

Signalwort Gefahr

Einstufung Kaliumpermanganat (KMnO4) gemäß EG-Verordnung 1272/2008 (CLP)

Ox. Sol. 2; H272 Kann Brand verstärken; Oxidationsmittel.
Acute Tox. 4; H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
Skin Corr. 1C; H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere
Augenschäden.
Eye Dam. 1; H318 Verursacht schwere Augenschäden.
Repr. 2; H361d Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
STOT RE 2; H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter
Exposition.
Aquatic Acute 1; H400 Sehr giftig für Wasserorganismen. (M-Faktor = 10)
Aquatic Chronic 1; H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. (M-Faktor = 10)

Gefahrenhinweise Kaliumpermanganat (KMnO4)

H272 Kann Brand verstärken; Oxidationsmittel.
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H361d Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise Kaliumpermanganat (KMnO4)

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen, Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P220 Von Kleidung und anderen brennbaren Materialien fernhalten.
P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P301+P330+P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.

Sonstige Gefahren Kaliumpermanganat (KMnO4)

  • Brandfördernd
  • Explosionsgefahr mit: Essigsäureanhydrid, starken Säuren, Ammoniak (wasserfrei), Wasserstoffperoxid, Schwefel, Phosphor.
  • Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung:
    Dieser Stoff erfüllt nicht die PBT-/vPvB-Kriterien der REACH-Verordnung, Annex XIII.
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben

Ihre Vorteile

Unser Versprechen

Zufrieden Wasseraufbereitung

Kostenlose telefonische Beratung 06226/9236-10

Von Experten geplant

Zuverlässige Anlagen

Effiziente Technik

Moderne Steuerungskonzepte

Kostenlose Angebotserstellung

Schnelle Lieferung und Versand

Günstige Preise und TOP Angebote

Staffelpreise und Mengenrabatt

Zubehör für die Anlagentechniken

Erfahrung im Anlagenbau seit 1974

Direkt vom Hersteller