Lewatit M 600 von Lanxess

Art.Nr.: M600LL

« Zurück zur Kategorie

EUR 244,13 - EUR 256,98
Preis netto: EUR 215,95

inkl. 19 % USt

Mengenrabatt
(Preise Inkl. MwSt.)

Anzahl Einzelpreis pro Liter
1-3 EUR 256,98 EUR 10,28
>= 4 -5 % EUR 244,13 EUR 9,77
  • Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
  • Gewicht 19.00 kg


Zahlungsweisen:

Vorkasse Barzahlung PayPal

Bewertung: 0.0 von 5

Datenblätter

Produktbeschreibung

M 600 Lewatit

Verpackungseinheit pro Stück = 25 Liter Sack

 

Technische Daten M 600 Lewatit

Bezeichnung M 600 Lewatit
Hersteller Lanxess
Typ starkbasischer Anionaustauscher
Funktionelle Gruppe quartäres Ammoniumsalz, Typ 2
Matrix vernetztes Polystyrol
Struktur gelförmig
Farbe gelb, transparent
Korngrößenverteilung gleichförmig, sehr gute Kinetik
Material Styrol-Divinybenzol Copolymers
Eigenschaften chemisch und mechanisch sehr stabil

Beschreibung M 600 Lewatit

MonoPlus M 600 eignet sich für alle Entsalzungsanwendungen. In der Regel wird Lewatit MonoPlus M 600 aufgrund der exzellenten Regeneriereffizienz und der hohen Betriebskapazität für Wässer mit niedrigen Silizium- und Kohlendioxidkonzentrationen genutzt. Für höhere Siliziumanteile empfehlen wir einen Anionenaustauscher vom Typ I wie zum Beispiel Lewatit MonoPlus M 500.

 

Lewatit MonoPlus M 600 eignet sich besonders zur:

  • Entsalzung von Wässern für die industrielle Dampferzeugung mit Gleichstromverfahren und insbesondere mit modernen Gegenstromverfahren wie z. B. Schwebebett (WS-System), Liftbett (LB-System), Rinsebett (RB-System)
  • Feinreinigung als Mischbettkomponente in konventionellen Mischbettfiltern oder modernen Multistep-System Filter (MS-System) in Kombination mit Lewatit MonoPlus SP 112 H oder Lewatit MonoPlus S 200 KR
  • Kondensatreinigung in Kombination mit Lewatit MonoPlus SP 112 H oder Lewatit MonoPlus S 200 KR


Lewatit MonoPlus M 600 verleiht dem Harzbett besondere Eigenschaften wie:

  • hohe Austauschgeschwindigkeiten bei der Regeneration und Beladung
  • sehr gute Ausnutzung der Totalkapazität
  • geringer Waschwasserbedarf
  • gleichmäßiger Durchsatz von Regeneriermitteln, Wasser und Lösungen, daher gleichmäßig ausgebildeter Arbeitsbereich
  • nahezu linear verlaufender Druckverlustgradient über die gesamte Schichthöhe, daher Betrieb bei größeren Schichthöhen möglich
  • sehr gute Trennung der Komponenten in Mischbettfiltem

 

Austausch von Ionenaustauscherharzen

Unser Servicepersonal kann für sie den Harztausch durchführen. Wir haben entsprechende Ein- Ausspülarmaturen mit Pumpen und Spülschläuche die einen schnellen und sauberen Harzwechsel ermöglichen. Bei einem Harztausch sollten immer auch der Behälter, Düsensystem geprüft werden. Ebenso sollten die Dichtungen und gegebenenfalls auch die Schrauben erneuert werden.
Sprechen sie uns bitte an.

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben

Ihre Vorteile

Unser Versprechen

Zufrieden Wasseraufbereitung

Kostenlose telefonische Beratung 06226/9236-10

Von Experten geplant

Zuverlässige Anlagen

Effiziente Technik

Moderne Steuerungskonzepte

Kostenlose Angebotserstellung

Schnelle Lieferung und Versand

Günstige Preise und TOP Angebote

Staffelpreise und Mengenrabatt

Zubehör für die Anlagentechniken

Erfahrung im Anlagenbau seit 1974

Direkt vom Hersteller